Corona

Unterrichtsbesuche, Hospitationen und Lehrproben

17,30

Mehr dazu...

Unterrichtshospitationen sind ein immer wichtiger werdender Bestandteil der Lehrerausbildung. Im Studium sind sie meist in Praktikumsphasen an den Schulen integriert, im Referendariat sind sie seit jeher eines der zentralen Ausbildungsinstrumente.Am Ende der Ausbildung müssen Lehrproben abgelegt werden, die teilweise erheblichen Einfluss auf den weiteren Berufsweg haben.Die beiden Verfasser haben ihre über viele Jahre gewonnenen Erfahrungen in der Lehrerbildung zusammengetragen und in diesem Buch zu unmittelbar nutzbaren Handlungsempfehlungen aufbereitet. Das praxisorientierte Buch versetzt Studierende, Referendare, Mentoren und Vorgesetzte in die Lage, Zielklarheit zu gewinnen, Unsicherheit zu reduzieren und bestens vorbereitet in Unterrichtshospitationen und Lehrproben zu gehen.Neu in der 2. Auflage:Der digitale Fern- bzw. Distanzunterricht hat nicht nur im Zuge der Corona-Pandemie eine so große Relevanz erhalten, dass er auch zukünftig zum Schulalltag gehören wird. Insofern wird er auch im Rahmen von Hospitationen – vor allem im Referendariat – eine bedeutende Rolle spielen.Das neu gestaltete Kapitel 8 greift diesen Aspekt ausführlich auf, die beiden nachfolgenden Kapitel verschieben sich entsprechend.Weiterhin wurden insbesondere die wichtige Sachanalyse erweitert, verschiedene Reflexionsmodelle/-theorien ergänzt, der Einzelhospitation mehr Raum gegeben, alternative Formate für Unterrichtsentwürfe aufgenommen und auch die Perspektive eines Seminarleiters in der Lehrerausbildung explizit eingenommen.

Zusätzliche Informationen

Brand

Europa-Lehrmittel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Unterrichtsbesuche, Hospitationen und Lehrproben“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.