Stuhl / Hocker

Mademoiselle „à la mode“ Stühle Kartell

696,47

Mehr dazu...

Mademoiselle „à la mode“ Der Armstuhl Mademoiselle „à la mode“ steht für die aktuellsten Designtrends und wird von Modelabels des Made in Italy eingekleidet deren Beziehung zu Kartell einer Art Seelenverwandschaft gleichkommt. Zum Blickfang werden in der Kollektion drei von Rosita Missoni ausgewählte Stoffe: „Vevey“ ein fröhliches Kaleidoskop von Blumen in Rottönen oder gedeckten Brauntönen sowie „Cartagena“ ein elegantes Graffiti schwarzer und weißer Blumen. Die Neuheit des Jahres 2010 kommt von Moschino und zwar in drei Versionen: „Entwürfe“ ein Patchwork eigenhändig von Franco Moschino geschaffener Entwürfe „Mageriten“ ein Blumenteppich auf schwarzen Grund der sich von der Sitzfläche zur Lehne hin lichtet und „Herzen“ ein ironisch wirkendes schwarz-weißes Printmuster von Moschino. Der Armstuhl Mademoiselle ist bequem und einladend schick ohne aufdringlich zu wirken und auch in diesen Versionen mit einem transparenten oder schwarz glänzenden Gestell erhältlich.

Zusätzliche Informationen

Brand

Kartell

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mademoiselle „à la mode“ Stühle Kartell“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert