Allgemein

Keyboard Fantasies Reimagined

16,78

Mehr dazu...

Keyboard Fantasies‘ war mit seinem Synthesizer Sound seiner Zeit weit voraus. Beverly Glenn-Copeland verbindet darauf unnachahmlich die Essenz von New Age Minimalismus mit frühem Detroit Techno und der Wärme traditionellem Songwritings. Zum 35-jährigem Jubiläum wurde das wegweisende Album des spätentdeckten amerikanisch-kanadischen Singer-Songwriters und Transgender Aktivisten neu veröffentlicht. Dieser Re-Release des ursprünglich 1986 erschienen Klassikers bekommt jetzt mit einer ‚Reimagined‘ Version das Sahnehäubchen aufgesetzt, in dem die Albumtracks von kreativ Gleichgesinnten wie Julia Holter, Blood Orange oder Bon Iver (!) neu gemixt oder bearbeitet wurden. Eine klang-ästhetische Offenbarung!FORMATE:- CD: (erstmals überhaupt, kommt im Digi-Sleeve mit Spot Gloss Cover und 8-seitigem Booklet)- LP: (Gatefold Sleeve mit Spot Gloss Cover, bedruckter Innentasche, – schwarzem 180g Vinyl + download code)Beide Formate erscheinen mit alternativem Cover-Artwork und Liner-Notes von Robyn.Tracklist CD:1. Ever New (Reworked by Bon Iver & Flock of Dimes)2. Fastest Star (Julia Holter Remix)3. Let Us Dance (Arca Remix)4. Old (New) Melody (Ana Roxanne Remix)5. Ever New (Kelsey Lu’s Transportation)6. Sunset Village (Blood Orange Remix)7. Ever New (Reworked by Joseph Shabason & Thom Gill)8. Ghost House (Performed by Jeremy Dutcher)

Zusätzliche Informationen

Brand

GoodToGo / Pias/Transgressive

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Keyboard Fantasies Reimagined“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.