Stuhl / Hocker

H57 Sessel Hocker Richard Lampert

1.225,50

Mehr dazu...

Auf der Suche nach Schätzen hat die Firma Richard Lampert sich aus Anlass des 100sten Geburtstag von Herbert Hirche 2010 in seinem privaten Wohnhaus in Stuttgart umgesehen. Seine Tochter Conny Hirche lebt dort noch heute. Inmitten der wunderschönen Möbel aus den fünfziger und sechziger Jahren ist die Firma Richard Lampert fündig geworden …! Der Prototyp eines Sessels aus dem Jahre 1957 (ursprünglich für berühmte Ausstellung „Interbau 1956“ in Berlin) entwickelt stand plötzlich zerschlissen vor ihnen und machte sie sprachlos. Besser gesagt sie waren begeistert und haben sich spontan entschieden ihn in ihr Programm aufzunehmen! Voilà! Der Sessel >H 57

Zusätzliche Informationen

Brand

Richard Lampert

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „H57 Sessel Hocker Richard Lampert“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert